Sind NFTs nur eine Blase?

Geht dem NFT-Hype die Luft aus? Das hat sich das Startup-Magazin trendingtopics.at gefragt. NFTs sind sogenannte Non-Fungible-Tokens und sie haben es der Kunst- und Kulturszene angetan.

NFTs präsentieren das Eigentum von (digitalen) Objekten wie unter anderem Memes oder Tweets. Wer welche besitzt, erzielt aktuell Rekordpreise. Jeder NFT existiert in der Blockchain nur ein einziges Mal, das erklärt die hohen Preise. Gehandelt werden kann fast alles, so verkaufte Twitter-Erfinder und CEO Jack Dorsey seinen ersten Tweet für 2,9 Mio. US-Dollar als NFT. Die NBA verkauft aktuell eigene Basketball-Sammelkarten.

 

Mit einem NFT von Bildern, Kunstwerken oder Memes kann man angeben, der rechtmäßige Besitzer eines digitalen Kunstwerks zu sein. Ein eigenes Urheber- bzw. Verwaltungsrecht gibt es nicht. Aber warum eigentlich, wenn im World Wide Web nahezu alles retweeted, gescreenshoted und vervielfacht werden kann? Warum geben Sammler:innen dafür Unmengen an Geld aus?

 

Auch in der Kunstwelt werden Originale gehandelt und gesammelt – mit der Schaffung von NFTs wurde dies auf die digitale Welt übersetzt. Ob NFTs eine Blase sind, die platzen wird, kann man nicht sagen. Allerdings beobachten Krypto-Forschungsfirmen wie unter anderem The Block, dass das Handelsvolumen von NFTs seit Anfang Mai stark gefallen ist.

Hier geht es zu einem Artikel von DerStandard.at:

Auch hier könnt ihr mehr über NFTs erfahren:

Neueste Beiträge

Newsletter
Du möchtest die Vorteile der Broadcasting Suite selbst testen?

Dann melde dich für unseren kostenlosen Newsletter an und erhalte einen kostenlosen Demozugang!

Teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on pinterest
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Cloud Studio

Intuitive Bedienung über Handy und Tablet sowie zeitgemäßes und verständliches Design zeichnen den Highlight-Tracker des Spielgeschehens mit Spielzeit und Spielstand aus. Natürlich können auch eigene Ticker hinzugefügt werden.

Die Audiokommentarfunktion ermöglicht professionelle Live-Kommentare und ein Feeling wie im Fernsehen…